Donnerstag, 22. April 2010

Neeeein..

Schaut mal was mit meinem MAC Blot Powder passiert ist!!!
Gestern auf der Arbeit ist es mir aus der Tasche auf den Boden gefallen und ich hab einen riesen Schreck bekommen. Als ich das Döschen dann mit Herzklopfen geöffnet hab, sah es so aus:



Wie schade.. naja, ich habe mich nicht ganz so sehr aufgeregt, weil ich das Blot Powder gar nicht sooo häufig benutzt habe und jetzt wenigstenns eine gute Ausrede habe, ein neues zu kaufen ;D
Das Blot Powder ist nämlich einen Tick zu hell für mich. Auch wenn die Deckkraft des Blot Powders nicht gerade stark ist, sieht dieser Farbton (Medium) bisschen künstlich auf meiner Haut aus.
Werde mir es also höchstwahrscheinlich nochmal zulegen - diesmal aber in Medium Dark, denn die Wirkung vom Blot Powder ist echt toll, ich hatte noch kein Besseres!

Jetzt ist es in einer kleinen Tupperdose und ich benutze es morgens als Fixierpuder für die Foundation. Gefällt mir dafür sogar fast besser als das MAC Prep&Prime Powder.


Achja: Falls euch das auch schon passiert ist, einfach den Inhalt umfüllen und die Packung behalten, wegen Back2MAC, ihr wisst schon =)

1 Kommentar:

Miss.Tammy hat gesagt…

Ärgerlich, aber gut dass Du so schnell eine Lösung gefunden hast ;)