Sonntag, 14. März 2010

Reinigungs- und Gesichtspflege Routine

Ich wurde von der süßen Tammy getagged, die bemerkt hat, dass ich schon länger nichts mehr geschrieben hab. Echt süß von dir =)

Darum mach ich jetzt auch mal mit:

  • Dein Hauttyp?
Mischhaut bis ölige Haut mit Unreinheiten. Viele kleine Mitesser an Nase und Kinn.
  • Womit und wann reinigst du dein Gesicht?
Morgens und abends mit dem Reinigungsschaum von Shiseido.
  • Benutzt du Gesichtswasser/Toner, wenn ja welchen?
Ja ich benutze einen alkoholfreien Toner von Clarins.
  • Womit cremst du dein Gesicht ein?
Morgens die Feuchtigkeitscreme von Shiseido und abends eine Fruchtsäure-Creme von meinem Hautarzt (gegen Akne und Falten).
  • Benutzt du eine Base als Make up Unterlage, wenn ja welche?
Nö, nur die Feuchtigkeitspflege. Reicht völlig aus =)
  • Benutzt du Gesichtspeelings, wenn ja welches und wie oft?
Noch nicht, aber ich möchte mir ein Peeling von Origings kaufen, das soll sehr gut sein. *freu*
  • Benutzt du eine Augenpflege, wenn ja welche?
Nee noch nicht, ich hab ja meine Fruchtsäurecreme gegen Falten. Aber bei meiner öligen Haut sind Falten noch kein Problem - zuerst sind die Pickel dran :D
  • Dein Geheimtipp :)
Wasser Wasser Wasser. Ganz viel trinken!!! Ist zwar schon veraltet, aber stimmt. Wenn ich zu wenig trinke, seh ich schrecklich aus und bin auch nicht so fit. Und ich weiß, dass Frauen generell zu wenig trinken: mindestens 2 Liter am Tag Mädels, 3 wären ideal, aber das schaff auch ich leider selten.^^

Ich tagge:

Ayse

Sisa

Sina

Kommentare:

miss.tammy hat gesagt…

Das ist ja schön, dass Du so schnell mitgemacht hast! Ahh, des mit dem Trinken versuch ich auch immer, aber 3 Liter schaff ich sehr selten!

Vermilion hat gesagt…

Habe fast die gleiche Haut. Besonders Mitesser im Kinn- und Wangenbereich. Nach dem Duschen/Baden ist meine Haut sehr trocken im Gesicht, doch nach ein paar Stunden entsteht ein sehr öliger Teint :( Habe mir jetzt das Alverde Set gegen unreine Haut gekauft (Heilerde).

Schmusestinki hat gesagt…

@vermillion:

Ja, da kann ich dir meine Hautpflege nur ans Herz legen. Seitdem ich sie benutze hält sich mein Ölglanz im Rahmen. Ich muss nur mittags mal nachpudern! Das mach ich dann meistens in der Mittagspause :D